Wir entdecken Einsparpotentiale für Sie

Rohstoffknappheit und Kostensteigerungen sowie der schonende Umgang mit Ressourcen machen es notwendig, die Materialkosten, die im produzierenden Gewerbe etwa 45% der Gesamtkosten ausmachen, verstärkt in den Mittelpunkt zu rücken. Eine Reduzierung des Rohstoff- und Materialeinsatzes z.B. durch die Verringerung von Ausschuss oder Verschnitt steigert die Materialeffizienz bei gleichbleibender Produktion.

Eine eingehende Analyse der Materialeffizienz hilft, mögliche Einsparpotentiale aufzudecken, ohne große Investitionen tätigen zu müssen. In Zusammenarbeit mit der demea deutsche materialeffizienzagentur führt unser zertifizierter Materialeffizienz-Berater eine Potentialanalyse Ihres Unternehmens durch.

Die Bundesregierung fördert die Erkennung und Erschließung von Einsparpotentialen durch Zuschüsse.

Wir beraten Sie gerne!

Baywell
Baywell
Fixierverpackungen